SGDC*
2018

*
= Student Game Developer Conference


Mehr!

Informationen


Die Student Game Developer Conference (SGDC) ist eine zum viertel Mal stattfindende Veranstaltung an der Technischen Universität Ilmenau. Schwerpunkt ist der wissenschaftliche und fachliche Austausch zwischen Studenten, Wissenschaftlern und Firmen rund um das Thema Spieleentwicklung. An diesem Tag finden Präsentationen und offene Diskussionsrunden zur Konzipierung und Erstellung von Computerspielen statt.

In diesem Jahr haben wir einen Gastvortrag zum Thema Game Design und User Experience in VR präsentiert durch Sven Schetzke (Game Designer) und Dirk Brendel (User Research Analyst) von Ubisoft Blue Byte.

Wann und wo?

Präsentiert werden studentische Arbeiten mit dem Thema einer prototypischen Umsetzung von Computerspielen für Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR). Den Studenten steht hierbei verschiedene Hardware (OculusRift, HTC Vive, OptiTrack, HoloLens, Kinect, Smart-Glasses oder verschiedene Smartphones) vom Fachgebiet Virtuelle Welten und Digitale Spiele zur Verfügung.

Auf unserem YouTube Kanal und dem von Vodzup-Games gibt es schon jetzt Videos zur kommenden, aber auch den vergangenen Veranstaltungen.

Die Frage nach dem "Wann und wo?".


Wo?

Technische Universität Ilmenau, Faraday-Hörsaal
Zum Stadtplan

Wann?

01.02.2018 ab 14.00 Uhr.
Dauer: 3 Stunden.

Teilnahme

Die Teilnahme an der Konferenz ist kostenlos.

Vorträge

Wir haben interessante Vorträge und Demonstrationen von unseren Studenten.

Weitere Informationen benötigt?


Wenn Sie weitere Informationen zur Konferenz benötigen, Interesse an einem Gastvortrag haben oder die SGDC 2018 gerne sponsorn möchten, dann melden Sie sich bitte per Mail an: